Blog

01. Okt 2017

Unterstützung aus Düsseldorf

Hazuki Kishimura und Jenny Gurina im Bielefelder Einsatz

Hazuki Kishimura und Jenny Gurina im Bielefelder Einsatz

Ein riesen Spaß bei bestem Wetter: Herforder Straße und Heeper Straße gehören dem Verkehr mit Muskelkraft! Der Tag steht unter dem Motto „Ohne Auto mobil“ und lockt Tausende auf die Räder und in die Rollschuhe. Damit alles gefahrlos ablaufen kann, sind sehr viele Ehrenamtliche aktiv. Sogar aus Düsseldorf mussten Helfer angefordert werden. Einsatzleiter der Düsseldorfer Verkehrskadetten in Bielefeld ist Avijit Singh. Im Alltag bereitet sich der nette Mann darauf vor, seinen Master als Wirtschaftsingenieur zu machen, aber heute ist er mit weiteren acht Verkehrskadetten um 7 Uhr morgens in Düsseldorf gestartet und nun hier als Streckenposten im Einsatz. Ebenfalls aus Düsseldorf angereist sind Hazuki Kishimura und Jenny Gurina. Während sie uns erklären, dass ihr Einsatz notwenig ist, weil sonst Pkw-Fahrer die aufgestellten Barrieren beiseite schieben, taucht ein Auto auf. Freundlich erklären die beiden Streckenposten der Fahrerin den Sachverhalt und fertig ist die Sache. Dankeschön, Düsseldorf, für die Unterstützung!

—> Verkehrskadetten Düsseldorf

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.