Bier

28. Jun 2007

Die Stammkneipe der Bielefelder Abendsonne (inzwischen Geschichte)

Eine liebliche Abendsonne vergüldet den großen Platz. Stimmengewirr umweht den Taxistand. Menschenströme klappern von hier nach dort. Wir sind auf dem Bahnhofsvorplatz der ostwestfälischen Metropole Bielefeld angekommen.
Alles lesen
21. Jun 2007

Klare Worte & Selbstbedienung (inzwischen Geschichte)

Hier kennt man sich, hier duzt man sich, hier spricht man klare Worte. Dabei wird's bisweilen auch politisch, und der Abendtrinker im Blaumann versichert dann seinem Thekennachbarn, dass die hohen Politiker verhungern müssten, wenn die im Monat nur das...
Alles lesen
07. Jun 2007

Die Ründchen bei Motte

Claudia, die eigentlich Motte heißt, schmeißt den Laden, der ihrer Mutter gehört, mit souveräner Hand heute ganz allein. Den Baseball-Schläger, der von der Wand grüßt, braucht sie dazu nicht. Unter den Gästen herrscht fröhliche Einigkeit. Man...
Alles lesen
30. Mai 2007

Forever Young am Kesselbrink (inzwischen Geschichte)

Schon vor einigen Wochen hatte uns Sacha Brohm freundlich geraten, auch die schwule Gastronomie am Kesselbrink in unsere Streifzüge einzubeziehen. Nun haben wir seinen Rat befolgt und sind im Tres eingekehrt.
Alles lesen
18. Apr 2007

„Bittegerne!“ zu Spargel und Rinderfilet

Welch gelungener Empfang! Wir betreten das Restaurant Stockbrügger, und Frank Sinatra ist schon da, und zwar in Gesellschaft seiner Flaneur-Hymne par excellence: “These vagabond shoes, are longing to stray / Right through the very heart of it” Jawoll,...
Alles lesen