Blog

31. Aug 2011

Tiefgekühlte Gläser und akkurate Speisen

Bieten royales Niveau: Wirt Panos Tsingos und Kellner Kostas Koukiotis

Bieten royales Niveau: Wirt Panos Tsingos und Kellner Kostas Koukiotis

Wir haben eine griechische Futterkrippe entdeckt, in der vornehmlich Griechen zur Abendspeisung einkehren. Klasse, wir fühlen uns wie im Urlaub auf einer griechischen Insel. Lobenswert: Zum lieblichen Mythos-Bier werden tiefgekühlte Gläser aufgetragen. Ein derart umsichtiger Trinkservice ist uns in Bielefeld bisher noch nicht untergekommen.

Dann erreicht uns ein hübscher Vorspeisenteller, der überraschend gut schmeckt. Dazu gehören charmante Salben, die den Gaumen lächeln lassen. „Meingott, wie köstlich!“ rufen wir aus, als wir das Hacksteak mit Schafskäsefüllung genießend dürfen. Beachten Sie bitte hierbei, dass es sich bei den sehr angenehmen Pommes um hausgemachte Ware handelt, die original griechisch abgewürzt ist. Des weiteren versteckt sich eine vollmundige Pizza unter leichtem Gestrüpp, und eine schöne Pasta schenkt Glück. Als ebenfalls sehr gelungen erweisen sich die Lammkoteletts, so dass wir rundum zufrieden gestellt werden. Am Ende teilt unser lieber Henner den Speisen die treffliche Kategorie „akkurat“ zu, was wir unter Applaus bestätigen.

Sehr zu loben sind auch der sympathische Wirt Panos Tsingos, der sich den ganzen Abend wie eine Mutter um uns gekümmert hat, sowie der freundliche Kellner Kostas Koukiotis, der uns die schönen Dinge des Abends mit zuverlässiger Stringenz herbei geschafft hat.

—> Royal, Rohrteichstraße 50, 33602 Bielefeld

3 Comments

  1. Stavros K.

    Gratuliere Euch!!Habt noch einen Guten,Netten und Sympatischen Griechen endeckt!!Immer weitersuchen,Ihr werdet bestimmt noch einige „Gute“ finden!!Schöne Grüsse aus BRAKE,“Zur Brücke“…….Stavros K.

    1. Bielefelder Flaneure

      Danke für die Grüße! Der beste Braker Grieche ist für uns ja sowieso Stavros!

  2. Jessie

    Ja, auch wenn ich aus Neugier nicht nur auf mein Stammlokal eingefahren bin und auch viele andere neue wie alte Lokalitäten in Bielefeld aufsuche, ist und bleibt das Royal einfach mein Stammlokal, mein zweites Wohnzimmer (obwohl ich jetzt nicht mehr „nebenan“ wohne, sondern in Hillegossen…..) 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.