Blog

04. Okt 2012

Bielefelder Pizzataxi-Test

Mit Rückenwind bis in die 9. Etage: Pizzataxifahrer Ioannis Koukotsikas ist durchtrainiert

Mit Rückenwind bis in die 9. Etage: Pizzataxifahrer Ioannis Koukotsikas ist durchtrainiert

Heute machen wir den großen Bielefelder Pizzataxi-Test (1. Folge). Wir wählen die Telefonnummer 61217. Es begrüßt uns eine sympathische Frauenstimme, die alle unsere Wünsche schnörkellos entgegennimmt. Kaum haben wir den Hörer aufgelegt, parkt auch schon Pizzataxifahrer Ioannis Koukotsikas sein Transportfahrzeug vor unserem Haus. In Windeseile bringt uns der durchtrainierte Mann die Nahrung ins 9. Stockwerk (ohne Aufzug). Zufrieden stellen wir fest, dass die Lieferung exakt unserer Bestellung entpricht. Schöne Geste: Gratis erhalten wir einen Liter Cola extra.

Nun widmen wir uns den Nahrungsmitteln. Astrein: Gyros mit Pommes und Salat. Auch lecker: Gyros mit Zwiebeln und Brot. Als große Nummer entpuppt sich außerdem die Pizza mit Spinat, Schafskäse und Zwiebeln. Möglicherweise schmeckt sie durch den Transport noch besser als üblich, denn der hauchdünne Boden ist ganz sanft angesuppt, so dass unsere Geschmacksnerven einen noch besseren Zugriff auf das schöne Ding haben. Zum Abschied schenken wir Ioannis Koukotsikas dankbar unseren schönen Aufkleber. Motto: Flaneur-geprüftes Pizzataxi – nur echt mit dem Aufkleber!

Übrigens hat kürzlich unsere Lokalpresse über die Köchin dieser guten Speisen berichtet: Anna Strymponi im Westfalen-Blatt

—> Pizzataxi Grill Olympia, Tel.: 0521 – 61217

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.