Blog

28. Feb 2017

Wir trauern um Martin Fels

Martin Fels auf seinem Ich-Denkmal-Modell

Martin Fels auf seinem Ich-Denkmal-Modell

Martin Fels, unser treuer Unterstützer, ist im Alter von 76 Jahren verstorben. Von Anfang an begleitete der stets fröhliche Mann unsere Aktivitäten mit großer Freude. Als wir die Idee hatten, Hans Traxlers Ich-Denkmal in Bielefeld zu errichten, verstand er sofort den ebenso humoristischen wie humanistischen Grundgedanken des Denkmals (Motto: Jeder Mensch ist einzigartig) und baute uns ein lebensgroßes Holzmodell. Ein Vergnügen für den gelernten Tischler. Mehrfach traten wir mit dem Modell in der Stadt auf, viele Menschen ließen sich sofort darauf fotografieren. Natürlich auch Martin Fels. Beim ersten Mal hatte er dazu seine Tischlerschürze mitgebracht sowie eine Säge und einen Hobel – allesamt Insignien seines Handwerks. Auch danach blieb er uns ein treuer Begleiter. Gern liehen wir sein Ich-Denkmal-Modell immer wieder an verschiedene soziale Institutionen und Vereine aus, die es kreativ für ihre Arbeit nutzten. Martin Fels freute sich sehr darüber. Nun gilt unser Mitgefühl seiner lieben Schwester und seinen anderen Familienmitgliedern.

2 Comments

  1. Hannelore Pfaff

    Einen dicken Dank an ihn … und wir wünschen ihm eine gute Reise

  2. Andrea

    RIP und Gottes reichen Segen.a*

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.