Blog

22. Jan 2018

So geht echte Freundlichkeit

Immer flink und immer freundlich: Lena Käthner und Adina Höhn

Immer flink und immer freundlich: Lena Käthner und Adina Höhn

Die Kette der hungrigen Gesichter vor dem Tresen reißt nicht ab. Verlässt ein Kunde mit seiner Kuchenbeute die Filiale, kommt auch schon der nächste Backwaren-Bedürftige herein. Die Servicedamen hinter dem Tresen agieren in Lichtgeschwindigkeit. Brötchen in Tüten abzählen, Brote in Scheiben verwandeln, Kuchen im Transportgebinde verpacken – alles geht ihnen flott von der Hand. Am beeindruckendsten ist dabei ihre ausdauernde Freundlichkeit. Das ist kein üblicher professioneller Standard, das ist echte Fröh- und Freundlichkeit. Nicht selten steigert die sich sogar zur Herzlichkeit, etwa wenn eine Omi zum Frühstück eingekehrt ist. Dann wird der betagten Dame das Gewünschte an den Tisch gebracht und dabei erfragt, ob das gekochte Ei noch schnell geschnitten werden soll. Auch werden drei nette Worte zum allgemeinen Wohlbefinden hinzugefügt. Wohlgemerkt: Wir befinden uns in einem Selbstbedienungscafé. Die Räumlichkeiten wurden im Zuge des Volksbank-Neubaus am Kesselbrink grunderneuert und vor allem erweitert. Nun lädt ein schmucker Saal mit elegantem Wasserdampf-Lagerfeuer zum Verweilen ein. Da schmecken die Brötchen noch besser.

Die fleißigen Frauen am Tresen heißen Lena Käthner und Adina Höhn. Beide haben eine Fachausbildung abgeschlossen und arbeiten Vollzeit. Ab 6:30 Uhr werden hier die Bielefelder Hungermäuler gestopft. Adina Höhn ist die Filialleiterin und hat in einer Sennestädter Familienkonditorei gelernt. Hier gehe es auch sehr familiär zu, erklärt sie zufrieden und betont: „Muss man ein Team sein. Sonst klappt das nicht.“ Auch Lena Käthner hat in einem Familienbetrieb gelernt und weiß daher das gute Betriebsklima zu schätzen. Die sympathischen Damen legen Wert darauf, für eine Traditionsbäckerei zu arbeiten. „Wo bekommen Sie denn noch Kastenpickert oder Pfeffernüsse aus einer handwerklichen Backstube?“ fragen sie rhetorisch und lächeln zufrieden.

Lamm-Filiale, Friedrich-Ebert-Straße 14, 33602 Bielefeld

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.