Blog

19. Jul 2007

Magenversiegeln am Bahnhofsvorplatz

Ay-Grill
Halil Ay und Yussuv Topman im Einsatz; und wir wissen:
Wenn’s schmecken soll, geht man gleich zum Ay-Grill

Vor der Tür des Ay-Grill sitzt friedlich ein heterogenes Publikum besammen und speist sich gut was weg: der Geschäftsmann mit Busfahrerhemd und Politikerkrawatte ebenso wie der Halbpunk mit frisch gereinigter Schwarzhose.

Beraten und umsorgt vom aufmerksamen Feyas Koyun wählen wir aus der gut sortierten Speisekarte und lassen uns von ihm anschließend über die historischen Wurzeln, die tiefe Friedfertigkeit und den Pantheismus des Yesidentums aufklären. Und dann kracht es auch schon: Große, schwere Teller mit großem, schwerem Belag trägt Feyas Koyun heran. Der optische Eindruck ist klasse, der geschmackliche Eindruck steigert sich dann noch um 10 Punkte auf der nach oben offenen Flaneur-Skala und als es irgendwann viel, viel später ans bezahlen geht, wissen wir, dass wir Zeugen eines besonders kundenfreundlichen Preis-Leistungs-Verhältnisses geworden sind. Wie der Wirt Halil Ay das hinkriegt, wissen wir nicht, aber er kriegt das hin, und zwar pralle 24 Stunden am Tag! Sein pompöser Nachbar, genannt McDonald’s, schafft mit Müh‘ & Not gerademal 23 Stunden.

Am Ende lässt uns der freundliche Wirt nur gehen, wenn wir alle einen feinen Raki auf’s Haus genossen haben. Im sanften Abendwind vor der hochfrequent pulsierenden Kulisse unseres geschätzten Bahnhofvorplatzes mundet ein hochprozentiger Raki zum Magenversiegeln bestens. Halil Ay und seinen Leuten gehört dabei unser zufriedenes Prosit.

—> Ay-Grill, Bahnhofstraße 61, 33602 Bielefeld

2 Comments

  1. Mark Bielefeld (Gast)

    sehr leckeres essen super speise karte mit sehr viele speisen ich finde es einfach toll da zu sein ich fühle mich woll wenn ihc da esse mit sehr zu frieden hat den sigel sehr verdint halil ay,

  2. Alex

    Ich esse da sehr gerne, und zwar am liebsten die Falafel-Tasche mit Sesamsoße! Sehr empfehlenswert.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.