Blog

09. Jan 2013

Bielefelder Pizza im XXXL-Format

Machen keine kleinen Sachen: Ahmed Hamjran Adeel, Sarfraz Muhammad, Nisar Sindhu

Machen keine kleinen Sachen: Ahmed Hamjran Adeel, Sarfraz Muhammad, Nisar Sindhu

Achtung, Achtung! Eine wichtige Durchsage an alle Vielfraße:
Wir haben Bielefelds größte Ein-Personen-Pizza entdeckt. Sie entsteht in der Kurze Straße (Nomen est nicht immer omen), und zwar im Glutkern eines Holzofens. Der Mann am Holzofen heißt Nisar Sindhu, und der kann nur groß: egal ob Pizza Salami oder Pizza Thunfisch oder Pizza Hawaii oder Pizza Sardelle. Und denken Sie bloß nicht, dass die Dinger hauchdünn sind und mit nur wenig Käse drauf. Wer hier speist, sollte echten Hunger mitbringen – oder einen guten Freund, der ebenfalls hungrig ist. Dann ist die Pizza zu bewältigen. Übrigens wird zu jeder Pizza automatisch ein Mischsalat mit Würzsalbe gereicht, und zu diesem Salat gibt’s noch einen lieben Käsesnack. Einen hügeldicken Chefsalat mit doppelt Joghurtdressig gibt es für unseren heutigen Gast Michael Neu. Der sympathische Mann ist anschließend ebenfalls pappsatt. Am Ende beweist Chefkellner Sarfraz Muhammad, dass er eine schöne Rutsche Ramazzotti auch mit einem singulären Ouzo zu servieren vermag. Dafür vergeben wir natürlich extra Pluspunkte.

—> Alforno, Kurze Straße 4, 33613 Bielefeld

1 Comment

  1. Arnaud Caron

    Superlieferung merci mon ami!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.